Oktober 1, 2022

Was ist Suchmaschinenoptimierung?

Existenzgründung und Eröffnung eines eigenen Geschäfts ist einfach, aber wie geht es weiter? Wie kann unsere Website im Internet erscheinen?

Eine einfache Erläuterung, weshalb Suchmaschinenoptimierung wichtig ist und eine Anleitung für eine sinnvolle Anwendung. Wir geben Ihnen hier einen ersten Einblick.

WARUM IST SEO WICHTIG?

SEO ist für Amateure und Profis, die online Texte veröffentlichen, außerordentlich wichtig. Wenn auf einer Website nur gelegentlich ein Leser vorbeischaut, wird sie nicht lange existieren. Ohne Besucher kein Traffic und ohne Traffic erst recht kein Umsatz.

Wer über ausreichend finanzielle Ressourcen verfügt, könnte seine Seite als Hobby betreiben, ist aber recht bald enttäuscht – letzten Endes möchte er gefunden und gelesen werden. Viele Seiten finanzieren sich ausschließlich über Werbung, daher ist es ausschlaggebend, hohe Leserzahlen zu erreichen. Dafür muss das Suchmaschinenranking einer Webseite durch SEO verbessert werden! Hier finden Sie als weiterführenden Einleitung eine tiefgreifendere Erklärung der Suchmaschinenoptimerung.

SEO FÜR ANFÄNGER

Die ausschlaggebende Frage für alle Betreiber einer Internetseite: Wie komme ich an Besucher? Ganz simpel: einzigartige und informative Texte + Suchmaschinenoptimierung. Dazu gehören Keywords, Linkbuilding und Werbemaßnahmen.

DIE ONPAGE-OPTIMIERUNG

Die Onpage-Optimierung beginnt mit der Auswahl der richtigen Domain. Der Name der Website muss zum Inhalt passen und dabei sollten Titel und Beschreibungen die Leser und Google ansprechen. Zuerst erfolgt der Content und im Anschluss die Navigation. Dies macht es den Spidern der Suchmaschinen möglich, zuerst den wichtigen Inhalt der Seiten zu lesen und dann entsprechend im Ranking zu beurteilen.

Wer etwas per Suchmaschine finden möchte, ist meist auf der Suche nach Fachwissen oder Unterhaltung. Es wird also mit Schlagworten gesucht, um schnell zum Ziel zu kommen. Das sind unsere Keywords! Ein potenzieller Leser, unserer Seite, klickt auf eines der ersten Ergebnisse mit einer vielversprechenden Überschrift. Er hofft so, sofort die gesuchten Antworten zu finden. Eine Seitenüberschrift muss also den richtigen Titel haben!

Aber alleine damit ist es nicht getan. Der Seiteninhalt sollte schon beinhalten, was er verspricht. Schlechter Content, Rechtschreibfehler oder ewiges Geschwafel, ohne reizvolle Bilder, veranlassen den User, sich einer besseren Seite zu widmen. Ein inhaltsloser Text, der 30 Mal um das Keyword gedrechselt wird, kann auch niemanden zum Verweilen nötigen. Auch die Verweildauer der Besucher hat Einfluss auf das Ranking in der Suchmaschine. Gute Keywords findet man mit diversen Tools, die online kostenfrei angeboten werden.

OFFPAGE-OPTIMIERUNG

Backlinks sind ein weiteres Instrument für die Suchmaschinenoptimierung und Marketing. Das bedeutet, Sie brauchen andere Webseiten, die auf ihre Seite einen Link von Ihnen setzen. Je mehr dieser Links gestreut sind, um so wichtiger ist Ihre Seite für die Suchmaschine, entsprechen höher das Ranking. Empfehlungen in Social Bookmarks, Artikelverzeichnissen und diversen Foren helfen hier weiter. Aber übertreiben Sie es nicht, Google merkt alles!

Und nun, gutes Gelingen für Ihr Onlineprojekt!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen