Juli 6, 2022

Worauf man beim online Modekauf achten muss

Der Internethandel erfreut sich einer immer größeren Beliebtheit, daher ist es nicht verwunderlich, dass auch der online Modehandel immer stärker wächst.

Ist Online Shopping sicher?

Die Frage, die immer im Raum steht, ist, ob das Onlineshopping überhaupt sicher ist. Gerade bei unbekannteren Seiten zweifelt man an der Seriosität und fragt sich, ob man denn auch wirklich die Ware erhält.

Um dieser Furcht entgegen zu wirken, wurden unter anderem bestimmte Gütesiegel eingeführt. Besitzt ein  Mode Onlineshop beispielsweise ein TÜV-Siegel oder die Kennzeichnung des “Trusted Shop”, so kann man davon ausgehen, dass es sich um ein seriöses Unternehmen handelt. Sollten dennoch Zweifel bestehen, so kann eine Suchabfrage mit dem Namen des Onlineshops sowie dem Begriff “Seriös” schnell Klarheit bringen. Kaufen Sie daher lediglich dann bei einem Shop, wenn Sie von der Seriosität des Unternehmens überzeugt sind. So können Sie späteren Ärger leicht vermeiden.

Mode online kaufen?

Auch der online Modemarkt wächst stark. Das liegt unter anderem daran, dass man die Seiten bequem von zu Hause aus durchstöbern kann und deswegen nicht extra in die Stadt fahren muss. Viele Onlineshops haben zudem sehr viele Artikelbilder online gestellt, sodass man die Mode ähnlich begutachten kann wie im Laden. Zudem bietet der online Modekauf eine breite Auswahl, die es in der Regel im Ladengeschäft so nicht gibt. Was man vorher im Mode Magazin gefunden hat, lässt sich so online schnell wiederfinden. Egal ob Sie ein Shirt oder ein Kleid kaufen mussen Sie dies immer auf sicheren Websites machen. 

Neuerdings erfreut sich das Shirt „Nett ist Kaputt“ großer Beliebtheit und verkauft sich hervorragend.

Allerdings gibt es auch hier manche Dinge, auf die man achten sollte

Versandkosten
Beim online Modekauf sollten stets die Versandkosten berücksichtigt werden. Oftmals haben Internetshops sehr hohe Versandkosten, wodurch das Schnäppchen gar kein Schnäppchen mehr ist.
Zudem sollten Sie auch darauf achten, wie teuer der Rückversand ist. Ein Nachteil beim online Modekauf besteht nämlich darin, dass eine Anprobe erst zu Hause erfolgen kann. Passt das entsprechende Teil nicht, oder gefällt es einfach nicht, so kommt nur ein Rückversand in Betracht. Bei vielen Onlineshops ist sowohl der Versand als auch der Rückversand umsonst. Daher sollte darauf immer geachtet werden.

Rückgaberecht
Grundsätzlich ist beim Onlinekauf ein Rückgaberecht von 14 Tagen Pflicht. Viele Shops bieten allerdings ein deutlich längeres Rückgaberecht, beispielsweise von 100 Tagen, an. Deshalb sollte das Rückgaberecht stets berücksichtigt werden. 

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen