Dezember 2, 2022

So formatieren Sie Ihren Computer richtig

Das Formatieren eines Computers oder vielmehr einer Festplatte ist nicht so schwierig, wie es scheint, und erfordert keine IT-Hilfe. Wenn Ihre Festplatte voll ist oder Sie vorhandene Dateien löschen möchten, um Platz für neue Daten zu schaffen, sind die folgenden Anweisungen zur Formatierung der Festplatte auf jeden Fall hilfreich. Der Vorgang ist nicht kompliziert, kann jedoch bis zu mehreren Minuten dauern.

Dateischutz

Beginnen Sie zunächst mit der Sicherung Ihrer Dateien, speichern Sie alle Daten, die für Sie wichtig sind und die Sie möglicherweise in Zukunft benötigen, auf einem externen Laufwerk, in der Cloud oder bei kleineren Dateien auf einem USB-Stick.

Bereiten Sie eine Installations-CD oder ein USB-Flash-Laufwerk mit Windows vor

Zum Formatieren der Festplatte muss das System neu installiert werden. Bereiten Sie also eine Windows-Installations-CD vor. Für die Installation des Original-Systems muss ein 25-stelliger Produktschlüssel eingegeben werden. Sofern es sich nicht um eine digitale Version handelt, wird der Produktschlüssel automatisch aktiviert. Wenn wir keinen Lizenzschlüssel haben, können wir ihn auf der Website mit Lizenzen für Windows kaufen.

Rufen Sie das BIOS auf

Wenn Sie Windows von einer Disc oder einem USB-Speicher aus starten möchten, müssen Sie das BIOS aufrufen. Starten Sie daher Ihren Computer neu. Wenn der Bildschirm schwarz wird, drücken Sie die Taste F1, F2, F10, DEL oder ESC auf der Tastatur Ihres Geräts. Wählen Sie nun im BIOS die Option BOOT und prüfen Sie, ob das CD-ROM-Laufwerk oder Wechselmedien den ersten Platz in der Liste einnehmen. Der erste Punkt betrifft das Booten von Windows von einer Disc, der zweite von einem USB-Stick.

Installation

Wenn Sie die Disc in das Laufwerk eingelegt und die vorherigen Schritte korrekt ausgeführt haben, wird der Computer vom externen Laufwerk gestartet und das Systeminstallationsfenster wird auf dem Desktop angezeigt. Wählen Sie eine Sprache, ein Datumsformat und akzeptieren Sie alle Lizenzbedingungen.
Anschließend können Sie die Festplattenpartition auswählen, die Sie formatieren möchten. Wenn Sie Ihren Computer (Festplatte) vollständig löschen möchten, wählen Sie Alle Partitionen löschen. Das zu wählende Dateisystem ist NTFS.

Eine weitere Möglichkeit zum Formatieren der Festplatte sind spezielle Programme, die für diesen Zweck entwickelt wurden. Diese Lösung kann besonders nützlich sein, wenn wir zusätzliche Änderungen an einer Partition oder Festplatte vornehmen möchten, z. B. im Bereich der Größe oder des Namens.
Einige Festplattenformatierungsprogramme bieten auch die Möglichkeit, Dateien irreversibel zu löschen, auch von Festplatten und SSDs.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen