Mai 16, 2022

So erstellen Sie Ihre eigene Mind Map

Mind Map ist eine Informationsverarbeitungsstrategie, mit der wir unsere kognitiven Fähigkeiten schnell und effizient entwickeln können. Im Folgenden finden Sie eine kurze Beschreibung, wie Sie eine so einfache Mind Map erstellen. Dies ist eine einfache Mind Map. Wenn wir also an eine professionelle Map denken, müssen wir zB. die Mindmomo Website besuchen

Nehmen Sie ein Blatt Papier und ordnen Sie es horizontal an. Schreiben Sie in die Mitte den Hauptgedanken oder das Hauptthema der Karte. Verwenden Sie hierfür am besten gedruckte Buchstaben, da es wichtig ist, dass dies alles später lesbar ist. Es ist großartig, wenn der Hauptgedanke auch eine Zeichnung ist, die lustig sein kann. Wir aktivieren dann die Bereiche des Gehirns, die für die Bildverarbeitung verantwortlich sind, wodurch das Gedächtnis und die Konzentration verbessert werden.

Wie erstelle ich Zweige? Zweige sollten vor allem verbunden und vorzugsweise farbig sein. Wir platzieren Schlüsselwörter über den Zweigen, um Ihre Gedanken auszudrücken. So entsteht die Concept Map.

Wie erstelle ich Zeichnungen und Symbole? Zeichnungen können sehr einfach sein, aber versuchen Sie, sie so lustig zu machen. Wenn Sie nicht gut zeichnen, versuchen Sie, das Schlüsselwort zu visualisieren, damit Sie auch das Gehirnzentrum aktivieren, das für das Denken und Verarbeiten von Informationen verantwortlich ist. Wenn Sie einem solchen Bild eine Berührung, einen Geruch und Symbole hinzufügen, aktivieren Sie Ihre nächsten Sinne.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen